Foscarini

Foscarini Leuchten

Foscarini Outlet

Foscarini Lampen in Zürich kaufen

Hängelampe Caboche

CHF 990,00

Enthält 7,7% MwSt.
zzgl. Versand

Hängelampe Rituals

CHF 1.750,00

Enthält 7,7% MwSt.
zzgl. Versand

Pendelleuchte Chouchin

ab CHF 360,00

Enthält 7,7% MwSt.
zzgl. Versand

Stehlampe Mite

CHF 490,00

Enthält 7,7% MwSt.
zzgl. Versand

Stehlampe Twiggy

CHF 1.450,00

Enthält 7,7% MwSt.
zzgl. Versand

Wandlampe Mysterio

CHF 190,00

Enthält 7,7% MwSt.
zzgl. Versand

Foscarini Geschichte

Foscarini Lighting wurde 1981 auf der venezianischen Insel Murano mit der Überzeugung gegründet, dass Licht die Lebendigkeit von Energie und Seele darstellt. In Zusammenarbeit mit Dutzenden von Weltklasse-Designern und lokalen Handwerkern bringt Foscarini uns zeitgenössische Beleuchtungsdesigns, die uns nicht nur sehen, sondern auch fühlen lassen.

Dadurch haben sie sich einen Ruf für Beleuchtungsdesigns erworben, die im eingeschalteten Zustand verführerisch und im ausgeschalteten Zustand voller Überraschungen sind. Dank der Emotionen, die ihre Entwürfe hervorrufen, sind Foscarini sowohl in der Wohnung als auch im Büro beliebt.

Material und Designwerte von Foscarini

Foscarini entwirft Tisch-, Boden- und Deckenleuchten, die von mehr als 20 Designern hergestellt werden. Foscarini-Leuchten, darunter O-Space, Uto Light und Big Bang, sind in satiniertem Glas, Polyethylen, Holz und Aluminium oder einem exklusiven strukturierten Glasgewebe erhältlich.

Jedes Beleuchtungsdesign von Foscarini umfasst die Welt der Innovation und der Form einerseits und die Welt der Vision, des Denkens und des Lichts andererseits.

Foscarini-Designer schaffen ihre Meisterwerke mit Leidenschaft, Emotion und Gefühl. Die Begeisterung ist eine der treibenden Kräfte im kreativen Prozess, und es wird großer Wert auf die Freiheit gelegt, Beleuchtungsideen ohne mentale Scheuklappen zu durchdenken und umzusetzen. Auch der Dialog zwischen Konzept und Form, der zu immer neuen Entwürfen führt, ist eine der Grundlagen des Unternehmens. Die italienischen Wurzeln prägen den kreativen Prozess, wobei stets besonderer Wert auf eine hochwertige handwerkliche Verarbeitung gelegt wird.

Bedeutende Fosacarini Designer

Carlo Urbinati und Alessandro Vecchiato kamen als kreative Köpfe zu Foscarini. Im Jahr 1988 wurden sie die neuen Eigentümer. Und seit 2014 ist Carlo Urbinati der alleinige CEO und Präsident von Foscarini. Aus ihrer Feder stammt die Leuchte Folio, eine Neuinterpretation der traditionellen Glasbläserkunst. Im Laufe der Jahre haben sie die Grundlagen für neue Kreationen geschaffen, die in Bezug auf Design, Verarbeitungstechniken und kulturelle Referenzen keine Grenzen kennen.

Als Architektin und Designerin hat sich Patricia Urquiola international einen Namen gemacht und mehrere Auszeichnungen für ihre Arbeiten erhalten. Ihr Beleuchtungsdesign für Foscarini, der Caboche Plus Kronleuchter, wurde in Zusammenarbeit mit Eliana Gerotto entworfen und besteht aus mehreren Kristallkugeln. Der elegante und stilvolle Kronleuchter ist ein beliebter Beleuchtungsklassiker.

Birdie, Tartan und Rituals sind herausragende Kreationen von Ludovica und Roberto Palomba. Das Designerpaar ist berühmt für Entwürfe, die sich in die Herzen ihrer Besitzer einprägen – und sie zu lebenslangen Verfechtern ihrer Arbeit machen.